Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Abläufe

Die DIN 1986 fordert unter jeder Auslaufstelle in Gebäuden eine Ablaufstelle, außer unter Auslaufen für Feuerlöschzwecke und für Wasch- und Geschirrspülmaschinen.

Das Foto zeigt einen Röhren-Sifon

Foto Abläuf Röhren-Sifon.

Letztere müssen über einen Geruchverschluss an die Abwasserleitung angeschlossen sein oder über einen in die Ablaufstelle einhängbaren Schlauch das Abwasser ab pumpen. Der Ablaufstelle darf Wasser auch über dem Fußboden ohne Pfützenbildung (in Kellerräumen) zufließen.


Das könnte sie auch interessieren