Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Meinungen zu Handwerker Auktionen?

Bohren oder Sägen, Dübeln, Schrauben Tipps+Trick das alles sollte hier rein.
Benutzeravatar
Fliesenfliege

Meinungen zu Handwerker Auktionen?

Beitragvon Fliesenfliege » 18. November 2014, 15:42

Hallo,

ich wollte mal in die Runde fragen, was ihr so von diesen handwerksdienstleistungen in Aution haltet, also myhammer oder blauarbeit oder sowas?

Ich überlege, ob ich sowas mal in Anspruch nehmen soll für Fenster. Wenn man sich mal so anschaut, gibt es ja echt tausende von Aufträgen (allein bei Türen oder Fenstern 1804) und ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es da genug Leute gibt, die ein Angebot machen können und dieser Auftrag dann auch wirklich günstig umgesetzt wird.

Hat da schonmal jemand Erfahrungen gemacht, egal von welcher Seite aus?


Benutzeravatar
zuplikator

Re: Meinungen zu Handwerker Auktionen?

Beitragvon zuplikator » 18. November 2014, 15:42

Hi,
also mein Onkel ist selbstständig und hat auch schon Aufträge über myhammer.de angenommen
und vernünftig und kostendeckend ausgeführt. Dafür ist aber auch eine sehr gute und daitalierte
Beschreibung notwendig, so dass man als Handwerker, wie auch als Kunde auf der sicheren Seite
ist.

Z.B. ... Türen sind ... cm x ... cm groß, sie sind mit ... gestrichen, müssen abgebeizt o. angeschliffen werden,
Beschläge sind abgenommen, es muss abgeklebt werden... usw. ...

Wichtig dabei ist, dass er nicht der billigste Anbieter war, sondern der mit den besten Reverenzen.
Daher sollte man hier wirklich gut überlegen, ob es unbedingt der Billigste sein soll.

Und was ich Dir nur empfehlen würde ist, dass Du dir dennoch Kostenvoranschläge von Firmen in deiner
Umgebung holst. So hast Du einen direkten Vergleich!

Benutzeravatar
Fliesenfliege

Re: Meinungen zu Handwerker Auktionen?

Beitragvon Fliesenfliege » 18. November 2014, 15:43

Danke schonmal für die Antwort. Das mit der detaillierten Beschreibung ist ein guter Hinweis.

Weiß jemand zufällig, ob die Aufträge bei myhammer dann auch verbindlich sind, wenn man sie eingestellt hat oder ob man quasi sich die Angebote anschauen kann, kein passendes findet und den Auftrag wieder rausnehmen kann?

Benutzeravatar
zuplikator

Re: Meinungen zu Handwerker Auktionen?

Beitragvon zuplikator » 18. November 2014, 15:43

"100% kostenlos und unverbindlich für Sie"

Zitat von Myhammer

Erst wenn Vertrag mit dem Handwerker zu Stande kommt, dann
ist es verbindlich.


Benutzeravatar
Fliesenfliege

Re: Meinungen zu Handwerker Auktionen?

Beitragvon Fliesenfliege » 18. November 2014, 15:45

Ah ja, habe jetzt auch gesehen, dass man den Auftrag deaktivieren kann.
my-hammer.de
"Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie Ihren Auftrag eigenständig deaktivieren" - allerdings finde ich nichts zu diesen voraussetzungen, ist ja schwammig fomuliert.



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste