Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Wer kann helfen?

Rat und Tat sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
marc

Wer kann helfen?

Beitragvon marc » 20. März 2015, 15:09

Hallo,
wer kann mir helfen?
Möchte einen neuen Fliesenspiegel in der Küche verlegen, gibt es masse für diesen?
also höhe von der Uk und Ok?
vielen Dank


Benutzeravatar
Der Fuchs

Re: Wer kann helfen?

Beitragvon Der Fuchs » 20. März 2015, 15:09

tach auch... in der Regel ist der geflieste Küchenspiegel 60 cm hoch... ich würd mich aber einfach an die vorhandenen Maße der Küche richten, sprich Höhe der Arbeitsplatte und Unterkante Hängeschränke... da gehören die Fliesen hin...

Benutzeravatar
slupina-badsanierung

Re: Wer kann helfen?

Beitragvon slupina-badsanierung » 20. März 2015, 15:10

Hallo Marc,
wenn Sie noch keine neuen Fliesen gekauft haben, hätte ich eine Alternative für Sie - kostengünstig, sauber, mit Versiegelungseffekt!
Die Fliesenbeschichtung von der Firma Bad & Pool Sanierung Slupina - bestens geeignet für Küchenböden und Küchenwände.
Umfangreiche Infos erhalten Sie unter Slupina Küchensanierung oder slupina-badsanierung.de

Benutzeravatar
idm-systeme

Re: Wer kann helfen?

Beitragvon idm-systeme » 20. März 2015, 15:10

Fliesenspiegel

Vom Boden unterkante Fliesen sind 85cm darüber 60 cm

Die Arbeitsplatte ca. 30 / 40 mm überdeckt den unteren Rand

Diese Maße richten sich nach einer Einbauküche Normmasse.

idm-systeme
Herbert


Benutzeravatar
rene1708

Re: Wer kann helfen?

Beitragvon rene1708 » 20. März 2015, 15:11

Hallo

du fängst von unten an zu messen und machst dir bei ca.85cm von den 85 cm misst du nochmal 60 cm nach oben jetzt hast du die Maße für einen Küchenspiegel.
fliesenleger-info.de

Benutzeravatar
lulifu

Re: Wer kann helfen?

Beitragvon lulifu » 20. März 2015, 15:11

hallo
ist das mittlerweile nicht ok ffb 91cm+60hoch?
ich würde (und mach ich auch meistens) erst die küche einbauen lassen und danach fliesen,
dann weißte auch wirklich wo de wie anfangen musst und wo schneiden, damit ein schönes bild kriegst.
da kann ma dann bissle hin-und her messen zb wegs der symmetrie am dunstabzug, positionierung der evtl dekore usw.



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste