Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Fliesenqualität

Rat und Tat sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
VDHI

Fliesenqualität

Beitragvon VDHI » 20. März 2015, 12:52

Hallo, ich habe eine Frage an alle Badsanierer:

Ich habe folgende Fliesen von einem italienischen Hersteller über die Firma Raab Karcher bezogen:

1. Wandfliese Kermos Concept, 33 x 60 beige matt Art. Nr. 494130
2. Bordüre Holzoptik beige braun, 6 x 33,3 Art.-Nr. 494508
3. Bordüre neutral braun 6 x 33,3 Art.-Nr. 494510

Nachdem die Fliesen geliefert und größtenteils bereits verlegt waren, hat sich herausgestellt, dass die Schnittkanten der Fliesen trotz qualitativ hochwertigem Schneidewerkzeug sich auftröseln und beim Verfugen der Fliesen ausgefranste Fliesenränder deutlich sichtbar werden.

Von anderen Betroffenen, die auch Fliesen von Kermos haben verarbeiten lassen, habe ich schon gehört, dass die ausgefransten Fugen auch erst bei bestimmten Lichtverhältnissen aufgefallen und sie dann aus allen Wolken gefallen sind.

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Für kurzfristige Rückmeldungen wäre ich dankbar.


Benutzeravatar
Der Fuchs

Re: Fliesenqualität

Beitragvon Der Fuchs » 20. März 2015, 12:53

Hallo VDHI...

ich würde das ausfransen der Kanten nicht unbedingt auf eine minderwertige fliesenqualität zurückführen...
das passiert in der regel bei fast allen fliesen wenn geschnitten wird... mal mehr mal weniger...
prinzipiell sollte man es vermeiden schnittkanten in den sichtbereich zu legen. normalerweise werden schnittkanten nur im wand/bodenbereich verlegt, da sie später mit silikon versiegelt werden und dadurch die anschnitte nicht mehr sichtbar sind. sollten trotz alledem geschnittene fliesen in den sichtbereich gelegt werden, empfiehlt es sich die fliesen anzufasen, um die fransen zu minimieren... sollte auch das nicht funktionieren, bleibt nur noch die möglichkeit die fliesen wasserstrahlschneiden zu lassen....


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste