Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Imprägnierung Granit / Feinsteinzeug

Rat und Tat sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
chris

Imprägnierung Granit / Feinsteinzeug

Beitragvon chris » 18. März 2015, 11:14

Hallo,

ich möchte meine Küche neu verfliesen und wollte daher pol. Granit oder pol. Feinsteinzeug an Boden und Wand verwenden.

Nun habe ich mal einen Fett-Test mit Speiseöl auf verschiedene Musterfliesen gemacht (Feinsteinzeug poliert und Padang Dunkel und Cristal)

Das Ergebnis ist erschreckend, die helle Granitfliese ist absolut unbrauchbar, wobei die Feinsteinzeug- und die dunkle Granitfliese wie erwartet einfach nur dunkler wurden und blieben.

Nun meine eigentliche Frage, aber bitte nicht gleich steinigen wenn es total daneben ist.

Kann man nicht einfach vor dem verfliesen jede Fliese mit Speiseöl oberflächlich behandeln, so dass das Öl in die Fliese einzieht und in Zukunft die Fliese widerstandsfähiger gegen Öl wird ?

Bedenken hätte ich jedoch, ob die Fliese dann noch am Estrich klebt.


Benutzeravatar
Markus

Re: Imprägnierung Granit / Feinsteinzeug

Beitragvon Markus » 18. März 2015, 11:15

Das kann man mit Stein imprägnieren mit Mitteln, wie sie von Möller Chemie, Lithofin, Akemie angeboten werden machen.

!!!Achtung die Arbeiten dürfen erst dann ausgeführt werden, wenn der Bodenbelag incl. Untergrund knochentrocken ist.!!!

Das ist schon ein guter Grundschutz.

Profis aus der Gebäudereinigung nehmen auch Weichpolymere dazu. Sofix Steinpflege geht aber auch bei richtiger Anwendung.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fliesen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste