Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Heizungsmischer

Hilfestellung und Anleitung sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
Papetsch

Heizungsmischer

Beitragvon Papetsch » 15. November 2014, 16:20

Hallo, ich habe Probleme nach dem Einbau eines 3-Wegemischers.Um Energie zu sparen will ich die Vorlauftemperatur hinter meinem Pufferspeicher mit kälterem Rücklaufwasser mischen.Vor- und Rücklaufleitung bestehen aus 28er CU Rohr,Mischer grösse dazu passend,Bypass 18er Cu Rohr.Im Bypass befindet sich ein Rückflußverhinderer.Der Mischer befindet sich vor der Umwälzpumpe(Grundfoss Alpha).Neuer Esbe-Mischer mit Esbe-Motor(120 Sec.Laufzeit)gesteuert von einer TEM-Mischerregelung.

Im Betrieb passiert folgendes: Der Mischer pendelt sich nicht auf die am TEM-Regler eingestellte Temperatur von etwa 55°ein
sondern läuft ständig zwischen ungefähr 45° und 65° hin und her.Es scheint so zu sein,daß Rücklaufwasser erst in dem Vorlauf fließt,wenn bei fast vollständig geöffnem Bypass der Vorlauf nur noch geringen Durchfluß hat.(Der Punkt ist etwa bei 90% des
90°-Weges vom Beginn der Bypassöffnung)Wenn der Bypass dann ganz öffnet und der Vorlauf dabei voll sperrt läuft dann natürlich nur noch Rücklaufwasser in den Vorlauf.

Ein Versuch mit einem schnelleren Mischmotor(10 Sec/90°) bingt keine grundlegende Verbesserung ausser einer Verkleinerung des Pendelbereichs von etwa 20° auf 10°.

Es wäre schön,wenn einer eine Lösung für das Problem hätte.


Zurück zu „Heizung / Gas+Wasser“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste