Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Fliese aus FSZ 45 x 45 mit 2 mm Fugen verlegen

Rat und Tat sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
Gabi Asser

Fliese aus FSZ 45 x 45 mit 2 mm Fugen verlegen

Beitragvon Gabi Asser » 14. März 2015, 14:18

ich möchte eine calibrierte Fliese aus FSZ 45 x 45 mit 2 mm Fugen von einem Fachmann verlegen lassen.

Nun möchte ich mir zusätzlich für die nachfolgende Frage eure Meinung einholen:

Wir haben ein Holzhaus gebaut und lt. unseres Architekten soll normaler Zementestrich verwendet werden. Unserer Fliesenleger dagegen sagt, wir sollen auf jeden Fall Anhydrit Estrich verwenden, da hier problemlos 2 mm Fugen
verlegt werden können und Dehnungsfugen sein bei Anhydrit auch nicht notwendig. Könnt Ihr diese Aussage bestätigen??


Benutzeravatar
Online-Bauwaren TEAM

Re: Fliese aus FSZ 45 x 45 mit 2 mm Fugen verlegen

Beitragvon Online-Bauwaren TEAM » 14. März 2015, 14:19

Hallo Gabi,
diese Aussage können wir nur verneinen.

Anhydrit- oder Zement Estrich haben mit der Verlegung überhaupt nichts zu tun. ????
Ein richtiger Fachmann verlegt auf beide Ausführungen deine Platten mit engen Fugen nur auf Zement Estrich ist der Verlege Aufwand etwas größer.
Mit den richtigen Verlege Materialien ist alles kein Proplem.

Bezüglich der Sollbruchstellen (Dehnungsfugen)
Aus Erfahrung sollten diese immer angeordnet werden, egal ob Anhydrit- oder Zemet Estrich denn irgendwo müssen die Spannungen (Fläche größen) ja aufgefangen werden, oder willst du später eventuell Risse in deiner Belags Fläche erhalten.
(Muß nicht, aber kann)
Zement Estrich muss zu dem nur 28 Tage Trocknen, Anhydrit Estrich dagen etwas länger und dann muß er auch noch geschliffen werden um die Sinterschichten zu beseitigen.
Wir wünschen daß bei dir alles so wird wie du es dir Vorstellst.
Online-Bauwaren
TEAM


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fliesen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste