Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Fliesen rutschfest machen

Rat und Tat sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
Volkmar

Fliesen rutschfest machen

Beitragvon Volkmar » 12. März 2015, 17:40

Hallo zusammen,
aus aktuellem Anlaß (habe mir beim Sturz auf meiner glatten, gefliesten
Außentreppe zwei Rippen gebrochen :o(
eine Frage:
Gibt es die Klebestreifen mit Gummibeschichtung (oder Quarzsand), die man
gelegentlich im Innenbereich sieht, auch für draußen? Oder hat jemand
Erfahrungen gemacht mit Beschichtungen von Außentreppen - evtl. sogar
Hinweise und Detailinformationen im Netz?
Ich danke schon im voraus herzlich für alle Tipps.
Grüße
Volkmar


Benutzeravatar
Gerd

Re: Fliesen rutschfest machen

Beitragvon Gerd » 12. März 2015, 17:40

Im gewerblichen Bereich sind Kunstharzbeschichtungen mit
Quarzsandeinstreuung üblich (letzterer auch als farbiger Quarz in
Dekorations- oder Warnfarben). Die Oberfläche ist hinterher so wie
Schmirgelpapier. Das gibt böse Schürfwunden bei Kindern. :-/
Wenn man allerdings den Sand eher etwas zu grob wählt und die Fläche
dann noch mal dünn überlackiert (farblos), dann ist es IMHO keine
schlechte Lösung, aber die Optik ist gewöhnungsbedürftig. ;-) (Wie sehr
gewöhnungsbedürftig, das kommt natürlich auch von der Fliesensorte ab.)
Man könnte anstatt dem Quarzsand auch Glas'perlen' verwenden und somit
eine quasi glasklare Schmirgelpapierschicht herstellen.
Die gebräuchlichen Kunstharze sind Epoxidharz (zweikomponentig) oder
Polyurethane (einkomponentig). Die gibt es als universelle Bauharze von
vielen Herstellern.

MfG Gerd


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste