Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Fliesen Schwimmend verlegt

Rat und Tat sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
Karsten Ober

Fliesen Schwimmend verlegt

Beitragvon Karsten Ober » 10. März 2015, 14:51

Hallo alle da,

Fliesenlegen auf schwimmenden spanplatten

in unserem neubau wurde der unebende fußboden mit perlite aufgeschüttet und darauf wurden spanplatten schwimmend verlegt.kann man darauf fliesen verlegen?

uns wurde von mehreren leuten abgeraten. wir sind total verunsichert und brauchen dringent hilfe


Benutzeravatar
Heinz Taus

Re: Fliesen Schwimmend verlegt

Beitragvon Heinz Taus » 10. März 2015, 14:52

Fliesen auf schwimmend verlegten Holzspanplatten sagt Dir jeder bauchemische Hersteller, wenn er ehrlich ist, Finger weg.

Diese Bodenbeläge müssen entkoppelt verlegt werden, sonst kommen immer Risse im Fliesenbeleg. Aber alle Systeme, ob Schlüter, ARDEX, SOPRO u.s.w. dürfen auf dem beschriebenen Untergrung nue verwendet werden, wenn der Untergrund völlig formstabil ist und sich nicht(!!!) durchbiegt. Auch nachen sie alle Beschränkungen in der Fliesengröße.

Gruss Heinz :roll:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fliesen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste