Das Forum bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Fliesenlegen, Badezimmer Umbauen und Renovieren, Hilfe stellung und Anleitung für Anfänger und Profis.

Wasserleitungen

Hilfestellung und Anleitung sowie Fragen & Antworten.
Benutzeravatar
ronja

Wasserleitungen

Beitragvon ronja » 15. November 2014, 16:00

hallo zusammen,
nun mann oder besser Frau sollte das werkeln eigendlich den fachmann überlassen. ichhabs nunmal selbs getan. also folgendes problem. habe neue kalt + warmwasserleitungen verlegt. um sicher zu gehen das alles dicht ist habe ich diese mit wasser abgedrückt. ich muss noch dazu bemerken das man alle Rohre und verbindungen einsehen kann. nun mein problem, ich habe die leitung mit einem manometer versehen und mit einem druck von 2,6 bar begonnen. nach ca. 4 stunden hatte ich nur noch 1,4 bar. alles ist trocken nirgens eine lekage, durchs ventiel kann nichts verschwinden da ich einen blindstopfen montiert habe. wern weiss rat?

mfg ronja


Benutzeravatar
Ute

Re: Wasserleitungen

Beitragvon Ute » 15. November 2014, 16:01

Wie wäre es denn mit der Einberechnung desTemperaturausgleichs.( Wasserwarm - ausgedehnt.
Wasser wird kälter - dann wirds weniger ( und auch der Druck)

Eine Sanitär undHeizungsmeisterin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste