Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Rutschhemmung

Nach DIN 51130 wird die Rutschfestigkeit des Bodens in fünf Bewertungsklassen, R9 bis R13, eingruppiert.

Dabei entspricht R9 den geringsten, R13 den höchsten Anforderungen an die Rutschhemmung. Für nass belastete Barfußbereiche in Bad, Sauna oder am Pool erfolgt die Bewertung in den Gruppen A (geringste Anforderungen) bis C (für höchste Ansprüche).

Rutschhemmung der Öberflächen auf Fliesen

Bild Rutschhemmung bei Fliesen


Das könnte sie auch interessieren