Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Tipps zum verfugen

Die Fugen müssen sauber und frei von Kleberresten und gleichmäßig tief sein.

Eventuell verbliebene Kleberreste kratzen Sie vor dem Verfugen heraus.

Fugen im Eckbereich, zu angrenzenden Sanitärteilen, zum Boden und zu Wandanschlüssen, sind beim Einschlämmen auszusparen oder auszukratzen. Diese werden mit Silicon dauerelastisch verfugt.

Teilen Sie größere Flächen zum Verfugen und Reinigen in mehrere Abschnitte ein.

Fugen Sie Außenwände nicht bei direkter Sonnenbestrahlung. Schützen Sie die frischen Fugen vor Regen.

Kleberreste entfernen.

Bild Fugen müssen sauber und frei von Kleberresten und gleichmäßig tief sein.


Das könnte sie auch interessieren