Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Entkopplungs- u. Entlüftungsmatte

Jeder dritte Deutsche wünscht sich für die Wohnräume einen neuen Bodenbelag aus Keramik oder Naturstein – wenn das berühmte Wörtchen wenn nicht wäre: Denn die Aussicht auf einen zeitaufwändigen, Lärm und Schmutz verursachenden Umbau wirkt abschreckend.

Dies ergab jetzt eine bundesweite Gutjahr-Repräsentativumfrage. Einen einfachen und kostengünstigen Ausweg aus diesem Dilemma eröffnet Watec 2E. Mit diesem Belagsträger können Fliesen und Natursteine ähnlich wie bei Parkett schwimmend verlegt werden: Ohne Abriss, schnell, sauber und dauerhaft schadenfrei. Für zufriedene Bewohner und gute Argumente bei Vermietung und Verkauf.

Das Foto zeigt eine Entkopplungsmatte.

Foto Entkopplungs- u. Entlüftungsmatte.

Keramische Beläge und Naturstein können direkt auf den vorhandenen Untergrund verlegt werden: Die Entkopplungs- und Entlüftungsmatte Watec 2E von Gutjahr macht es möglich. Aufwendige Vorarbeiten wie alte Beläge entfernen und entsorgen entfallen, zum Beispiel auch bei Hart-PVC Belägen, Entkopplungs- und Entlüftungsmatte Fliesen oder haftungsfeindlichen Untergründen wie Farbanstrich. Im Vergleich zu herkömmlichen Entkopplungssystemen, die mit dem Untergrund verklebt werden müssen, ergibt sich eine erheblich Zeit-einsparung – Watec 2E kann Praxistests zufolge bis zu viermal schneller verlegt werden.

Das freut die Bewohner, denn viel Lärm, Staub und lange Bauphasen fallen weg. Durch die schwimmende Verlegung bleibt der Belag dauerhaft schadensfrei. Watec 2E wird zwar direkt auf dem Untergrund verlegt, aber nicht mit ihm verklebt. Das garantiert eine hundertprozentige Entkopplung. Zudem ist die Entkopplungsmatte nur drei Millimeter dick, die gesamte Aufbauhöhe wird reduziert. Watec 2E von Gutjahr im Profil: – Entkopplungs- und Entlüftungsmatte und Belagsträger in einem. – Schwimmende Verlegung geht bis zu viermal schneller als bei herkömmlichen, verklebten Entkopplungssystemen.
– 100% Tige Entkopplung vom Untergrund verhindert Belagsrisse und andere Schäden.
– Kann direkt auf allen kritischen Untergründen verlegt werden (z. B. junge, noch feuchte Estriche, gerissene Estriche, Mischuntergründe, Holzböden, Fliesen).
– Restfeuchte aus der Unterkonstruktion kann sich im Drainkanalsystem von Watec 2E verteilen und über die Belagsfugen entweichen. Über Gutjahr das hessische Unternehmen Gutjahr Innovative Bausysteme ist spezialisiert auf Lösungen für schadensfreie Außenbeläge auf Balkonen und Terrassen sowie kritischen Untergründen im Außen- und Innenbereich.
Dazu gehören auch Drainage-Komplettsysteme, die für Neubau und Sanierung eingesetzt werden können. Die Produkte von Gutjahr werden mittlerweile in einer Vielzahl europäischer Länder eingesetzt.
Quelle Text und Foto: w e d i GmbH, Hollefeldstraße 42, D-48282 Emsdetten, Tel.: +49 2572 156-0


Das könnte sie auch interessieren