Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Naturstein Dünbettverlegung

Die Verlegetechnik im Dünnbettverfahren dient zum Verlegen gleichmäßig dicker Belagsplatten auf einem ebenen Untergrund.

Natursteinfliesen werden überwiegend in einer Stärke von 10 mm verlegt.

Vorteile:

Geringeres Verfärbungsrisiko, da wenig Wasser benötigt wird. Kurze Trockungszeiten achnellere Begehbarkeit.

Nachteile:

Ebener Untergrund (Estrich) erforderlich Begrenzte Plattenabmessungen Höhere Gesamtkosten (Estrich + Verwendung von einheitlich starken Platten) Kleber.

naturstein duenbettverlegungpg

Bild Naturstein Dünbettverlegung.


Das könnte sie auch interessieren