Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Gütemerkmale

Keramische Fliesen und Platten der 1. Sorte werden durch genormte Eigenschaften und Prüfverfahren festgelegt.

Eine Prüfung auf Wasseraufnahme und die Fehlerfreiheit der Oberfläche sowie Biegezugfestigkeit, Frostbeständigkeit, Ritzhärte, Widerstand gegen Glasurrisse, Beständigkeit gegen Laugen und Säuren, Haushaltschemikalien, Temperaturwechsel sowie die Kontrolle der Maßgenauigkeit wie Katenlänge, Dicke, Ebenheit und Rechtwinkligkeit.

Gütemerkmale

Bild Gütemerkmale


Das könnte sie auch interessieren