Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Wohlige Wärme dank hauchdünner Fliesen

Fußbodenheizung und keramischer Bodenbelag ergänzen sich

Müde pellen wir uns morgens aus dem Bett. Verschlafen und noch nicht ganz ansprechbar stehen wir auf. Das erste Ziel ist in der Regel das Badezimmer für die morgendliche Waschzeremonie. Doch kaum betreten wir das Bad, erstarrt unser Körper und ein Schauer läuft uns den Rücken runter. Grund sind die eiskalten Fliesen, die wir mit unseren Füßen berühren.

Hauchdünne Fliesen sind nicht nur der perfekte Oberbelag für Fußbodenheizungen, sondern stellen eine gute Alternative zu anderen Bodenbelägen dar und machen sich auch im Wohnzimmer gut. (Foto: epr/Keramik Union AG/Norddeutsche Steingut AG)
Hauchdünne Fliesen sind nicht nur der perfekte Oberbelag für Fußbodenheizungen, sondern stellen eine gute Alternative zu anderen Bodenbelägen dar und machen sich auch im Wohnzimmer gut. (Foto: epr/Keramik Union AG/Norddeutsche Steingut AG)

Eine energiebewusste Lösung, die aus dem unangenehmen Schockmoment am frühen Morgen ein entspanntes Aufwacherlebnis macht, ist eine Fußbodenheizung. Der Hersteller für keramische Bodenbeläge Keramik Union AG bietet mit seiner neuen, hauchdünnen Fliese den optimalen Oberbelag für das Heizsystem. Die Fliesen legen sich mit nur drei bis fünf Millimetern Dicke extrem flach auf die Heizung. Diese ökonomische Kombination überzeugt zum einen durch einen extrem dünnen Bodenaufbau und zum anderen durch eine schnelle Reaktionszeit. Denn nach bereits zehn Minuten verteilt sich wohlige Wärme im Raum und schraubt den Wohlfühlfaktor um ein Vielfaches nach oben. Diese Wärmeleitfähigkeit und ihre Speichermöglichkeit machen die Fliesen zum perfekten Oberbelag für eine Fußbodenheizung. Kalte Füße und unangenehme Momente am Morgen gehören somit der Vergangenheit an. Eine effektive Kombination, die außerdem eine gute Alternative zu anderen Bodenbelägen darstellt und sich damit auch im Wohnzimmer, in der Küche sowie in Kinderzimmern gut macht. Fliesen erfüllen höchste Ansprüche an ein gesundes Leben, denn weder Bakterien noch Pilze können sich einnisten, auch Krankheitserreger haben keine Chance. Keramische Bodenbeläge nehmen keine Stoffe aus der Umwelt auf, sie dünsten nicht aus und sind zudem noch unglaublich pflegeleicht. Alles Pluspunkte, die unsere Gesundheit positiv beeinflussen. Auch Kinder, Katzen oder Hunde können dank der robusten Oberflächenbeschaffenheit der Fliesen keinen Schaden anrichten. Der hauchdünne Bodenbelag von Keramik Union AG ist in vielen Farben und Formen, in 30 mal 60 oder quadratisch in 45 mal 45 Zentimetern, in matt oder strukturiert, in hell oder dunkel erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.cero-epr.de.


Das könnte sie auch interessieren