Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Solides Fundament für langes Teichvergnügen

EPDM-Folien sind lange haltbar und schonen die Umwelt

Ein solides Fundament ist das A und O eines jeden Teich-Bauprojekts. Wird bei der Abdichtung gepfuscht, hat das häufig Folgen, die nur mit großem Aufwand zu beheben sind. Wer an der Wasseroase im heimischen Garten lange Freude haben will, setzt schon bei der Anlage auf qualitativ hochwertige Produkte. Umso erfreulicher, wenn diese nicht nur dem Zahn der Zeit dauerhaft standhalten, sondern auch die Umwelt schützen. EPDM-Teichfolien schaffen diesen Spagat – für ein dauerhaftes Teichvergnügen im Einklang mit der Natur.

EPDM-Teichfolien sind schadstoffneutral und enthalten keine chemischen Weichmacher. Das freut Wasserlebewesen und -pflanzen, aber auch menschliche Badegäste. (Foto: epr/teich-i-tekten)
EPDM-Teichfolien sind schadstoffneutral und enthalten keine chemischen Weichmacher. Das freut Wasserlebewesen und -pflanzen, aber auch menschliche Badegäste. (Foto: epr/teich-i-tekten)

Wer einen Teich anlegt, sollte nicht auf die Unterstützung eines Profis verzichten. Die teich-i-tekten, Spezialisten für individuelle Teichbaulösungen, bieten eine ausgereifte Produktpalette an, zum Beispiel das PondGard™ EPDM-Abdichtungssystem der Firma Firestone. Die 1 bis 1,5 Millimeter dicken Teichfolien aus synthetischem Kautschuk werden in Breiten von bis zu 15,25 Metern und Längen von maximal 61 Metern produziert. Auch Sondermaße sind erhältlich. So können selbst große Teichbauprojekte aus nur einem Folienstück realisiert werden. Dank seiner besonders hohen Dehnbarkeit passt sich das Material jedem Untergrund an und ist auch bei Minusgraden geschmeidig zu verarbeiten. Hohe Wurzel-, UV- und Ozonbeständigkeit sorgen nachgewiesener Maßen für eine Lebenserwartung von über 50 Jahren. So zahlt sich der etwas höhere Anschaffungspreis schnell aus. Beste Abdichtung sowie Ressourcen und Umweltschutz – das sind die Ziele, die sich Firestone gesetzt hat. Dieses Engagement wurde mit einer ISO- und einer CE-Zertifizierung belohnt. Schadstoffneutral und ohne chemische Weichmacher produziert, garantieren PondGard™ EPDM-Folien 100-prozentige Verträglichkeit für Wasserlebewesen und -pflanzen. Wer die Folie für seinen Garten-, Koi- oder Schwimmteich in Eigenregie verlegen möchte, kann bei den teich-i-tekten den nächsten Fachhändler erfragen. Für alle anderen wird eine Vermittlung von qualifizierten Fachverlegebetrieben angeboten. Weitere Informationen gibt es unter www.allesgutefuerihrenteich.de.


Das könnte sie auch interessieren