Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Kleine Steinchen ganz groß – Zier-Kies liegt voll im Trend

Wer kennt das nicht: die tägliche Arbeit ruft und es häufen sich Termine über Termine. Hinzu kommen Haushalt, Kinder und Haustiere. All das möchte versorgt werden. Letztendlich bleibt oft zu wenig Zeit für die

Nachdem das Beet komplett mit Kies aufgefüllt und gut bewässert wurde, steht dem Genuss des hübschen und überaus praktischen Vorgartens nichts mehr im Wege. (Foto: epr/Gutta)
Nachdem das Beet komplett mit Kies aufgefüllt und gut bewässert wurde, steht dem Genuss des hübschen und überaus praktischen Vorgartens nichts mehr im Wege. (Foto: epr/Gutta)

Pflege des Gartens übrig. Auf dem Nachbargrundstück blüht alles gehegt und gepflegt, im eigenen Vorgarten jedoch wuchert das Unkraut. „Nächstes Wochenende schaffe ich Ordnung“, nimmt man sich bei jedem Anblick aufs Neue vor. Denn der Garten – als Visitenkarte des Hauses – ist das Erste, was Gäste wahrnehmen. Umso wichtiger ist es, gerade bei einer voll gepackten Woche, mit wenig Zeitaufwand alles tiptop zu gestalten. Leichter gesagt als getan? Auf keinen Fall! Die Firma Gutta bietet das gesamte Zubehör und Know-How für einen trendy und pflegeleichten Steingarten aus Kies.

Alle, die einen dauerhaft ansprechenden und unkomplizierten Garten vor dem eigenen Haus wünschen, sind mit den hübschen Kieseln richtig beraten. Kinderleicht verschönern die kleinen Steinchen das Grundstück, sodass der Nachbar nur noch neidisch herüber schaut. Wie das funktioniert? Ganz einfach! Nach der Entsorgung der alten Pflanzen und der bereits verbrauchten Erde, wird das Plantex® Mulchvlies großzügig mit einem Cuttermesser oder einer Schere zugeschnitten und ausgelegt. Dies erspart in Zukunft eine Menge Arbeit, denn das Vlies verhindert dauerhaft und ohne Chemie jegliches Unkraut. Das für die Pflanzen notwendige Wasser jedoch fließt – dank der offenen Struktur – nahezu ungehindert hindurch. Damit das Vlies beim Einfüllen des Kieses nicht verrutscht, wird es mit den biologisch abbaubaren Du PontTM Plantex® Bio-Pins fixiert. Der Clou: Die Pflanzen werden mit den raffinierten Plantex® Pflanzbeuteln in dem Kiesbeet positioniert, sodass weder Erde zum Kies noch die Schädlinge zur Wurzel gelangen können. Nachdem abschließend das Beet komplett mit Kies aufgefüllt und gut bewässert wurde, steht dem Genuss des hübschen und überaus praktischen Vorgartens nichts mehr im Wege. Und die Vorteile sind offensichtlich: Bei den Experten aus dem süddeutschen Schutterwald erhält man das ganze Zubehör aus einer Hand. Wer sich für den steinernen Vorgarten interessiert, findet detaillierte Informationen unter www.gutta.de.


Das könnte sie auch interessieren