Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Geschützt in der Natur

Mit der richtigen Überdachung die Terrassensaison verlängern

Im Süden Europas weiß man das gesellige Treiben in den Straßen der mediterranen Städte zu schätzen. Bis tief in die Nacht verbringt man dort den Feierabend gemeinsam mit Familie und Freunden an der freien Luft, ob im Straßencafé oder im eigenen Garten. In Mitteleuropa sieht die Lage anders aus: Das Leben spielt sich aufgrund der Wetterverhältnisse viel mehr in den eigenen vier Wänden ab. Die Terrassensaison läuft nur wenige Monate, die zudem noch durch Regenperioden unterbrochen wird.

Die Terrassenüberdachung schützt nicht nur vor Wind und Wetter, sondern ist auch ein Schmuckstück für den Garten. (Foto: epr/Bloxhuette)
Die Terrassenüberdachung schützt nicht nur vor Wind und Wetter, sondern ist auch ein Schmuckstück für den Garten. (Foto: epr/Bloxhuette)

Ein wetterunabhängiger Platz in der Natur – das ist es also, was hierzulande benötigt wird. Mit der Terrassenüberdachung von Bloxhuette kann man die Gartensaison nicht nur verlängern, das Haus wird zudem um einen Raum erweitert und die Gartenmöbel stehen dauerhaft geschützt. Durch die große Auswahl an Farben passt sich das Dach ideal an die jeweilige Umgebung an. Neben Weißtönen, wie Cremeweiß und Hartweiß, gibt es auch Anthrazitgrau, Strukturgrau, Bronze und Holzoptik. Die Terrassenüberdachungen aus Aluminium können mit Doppelstegplatten in Opal oder Klar geliefert werden. Generell sind sie wahlweise als Dach, als Überdachung mit Seitenwänden aus Aluminium, Kunststoff oder als komplett geschlossenes System mit Schiebetür zu erhalten. Aber Achtung: Die geschlossene Variante ist nicht thermisch isoliert und eignet sich somit nicht als Wintergarten, sondern nur für die Übergangszeit. Falls die Sonne dann doch einmal zu stark scheint, kann auf Beschattungssysteme in Form von Tüchern oder Markisen zurückgegriffen werden, die je nachdem ober- oder unterhalb des Daches angebracht werden. Zusätzlich gibt es auf Wunsch Jalousien für die Vorderfront. Bei Regen hilft die im Pfosten liegende Regenrinne für den Ablauf von überschüssigem Wasser. Das Tolle dabei: Sie ist von außen nicht sichtbar. Den lästigen Gang zum Baumarkt kann man sich übrigens sparen, denn alle Befestigungsmaterialien sind wie immer inklusive. Für angenehme Wärme an kälteren Abenden sorgt eine lieferbare Infrarotheizung, die ebenfalls bei Bloxhuette erhältlich ist. Für Freunde des Luxus gibt es auch ein Deluxemodell in Standardmaßen. Seine Überdachung kann in allen RAL-Farben ohne Aufpreis mit VSG-Glas bestellt werden. Weitere Informationen unter www.bloxhuette.de.


Das könnte sie auch interessieren