Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Frischekur für’s Holz – Holzöle verleihen Gartenmöbeln neuen Glanz

Wer Gartenmöbel aus Holz besitzt, sollte rechtzeitig zum Beginn der Grillsaison an die Auffrischung von Stühlen, Bänken oder Tischen denken. Denn nur bei kontinuierlicher Pflege bleiben diese schön. Mittel wie Lasuren und Lacke finden primär Anwendung an festen, unbeweglichen Bauteilen, wie beispielsweise Fassadenverkleidungen, Fenstern oder Holzhäusern. Holzöle bieten eine ideale Pflege speziell für mobile Holzgartenmöbel und vermindern eine Rissbildung und Austrocknung. Sie dringen tief in das Holz ein – regulieren so die Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit – und wirken wasserabweisend. Die Gartenmöbel vergrauen nicht, behalten ihre holzige Griffigkeit und der natürliche Farbton wird unterstrichen und aufgefrischt.

008-01.jpgHölzer im Garten lassen sich grundsätzlich in zwei Kategorien einteilen: Weichhölzer wie Fichte und Kiefer für beispielsweise Flechtzäune oder Carports und Harthölzer wie Teak und Mahagoni, aus denen viele Gartenmöbel gefertigt sind. Wind und Wetter beanspruchen diese Außenhölzer stark, deshalb muss ein gutes Holzöl sie schützen und pflegen. Der Hersteller Bondex hat hochwertige Öle für die Hölzer Teak, Bangkirai, Douglasie, Eukalyptus, Lärche, Kiefer, Fichte und ein spezielles Gartenparkettöl im Programm. So stehen eine extra auf die einzelnen Holzarten zugeschnittene Pflege und Farbtöne, die dem jeweiligen klassischen Ton entsprechen, zur Verfügung. Neben der unkomplizierten Auswahl ist auch die Verarbeitung denkbar einfach: Das Öl wird mit einem Pinsel auf den sauberen Untergrund in Richtung der Holzmaserung aufgetragen und nach 24 Stunden kann der zweite Anstrich, der den optimalen Schutz bietet, erfolgen. Das Holz ist jetzt mit Bondex Holzöl getränkt, einem UV-Schutz versehen und die Holzoberfläche sieht wieder frisch und neu aus. So erhalten Gartenmöbel einen dekorativen Schutz vor den Folgen permanenter Witterungseinflüsse und eine stark wasserabweisende Oberfläche mit Abperleffekt. Die Bondex Gartenholzöle sind ideal geeignet für Gartenmöbel, Terrassenböden, Zäune, Pergolen, Sichtzäune, Carports und vieles mehr. Damit diese immer einen strahlenden Eindruck hinterlassen, sollte man sie mindestens einmal pro Jahr mit dem passenden Öl pflegen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.bondex.de.


Das könnte sie auch interessieren