Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Das Zuhause stimmungsvoll inszenieren

Mit moderner Funk-Technik flexibel bleiben

Die Aufmerksamkeit richtet sich wieder verstärkt auf das Zuhause. Stimmungsvolles Licht schafft Gemütlichkeit, ein automatischer Sonnenschutz bewahrt vor Hitzeentwicklung, schützt die Inneneinrichtung vor dem Ausbleichen durch direkte Sonneneinstrahlung und verhindert ganz nebenbei auch unerwünschte Einblicke ins eigene Zuhause. Und eine optimale Temperatureinstellung sorgt dafür, dass man sich in den eigenen vier Wänden rundum wohlfühlt. Wie praktisch, wenn sich die einzelnen Elemente der Haustechnik komfortabel über Funk steuern lassen – ohne dass eine aufwändige Kabelverlegung vonnöten ist und ohne dass Lärm und Schmutz entstehen.

Komfort dank Flexibilität: Mit dem Funk-System von JUNG lassen sich Licht, Beschattung und Temperatur bequem vom Sofa aus regeln. (Foto: epr/JUNG.de)
Komfort dank Flexibilität: Mit dem Funk-System von JUNG lassen sich Licht, Beschattung und Temperatur bequem vom Sofa aus regeln. (Foto: epr/JUNG.de)

Bei dem Funk-System von JUNG handelt es sich nicht um Einzellösungen, sondern um ein System, in dem die Komponenten aufeinander abgestimmt sind. Ein einziger Funk-Schalter regelt Beleuchtung, Rollläden und Heizanlage: Man steuert alle Funktionen per Funksignal – und setzt das Zuhause komfortabel, flexibel und barrierefrei in Szene. Ein konkretes Beispiel zur Optimierung des Wohnkomforts mit dem JUNG Funk-System ist die Lichtsteuerung. Hier bereiten die Bewohner sich und ihren Gästen dank einer individuellen Raumbeleuchtung zu jedem Anlass die passende Stimmung. Ob ein romantischer Abend zu zweit, eine Party mit Freunden, ein formelles Geschäftsessen oder der Tagesausklang allein mit einem guten Buch – dank einer kombinierten Steuerung von Beleuchtung und Beschattung entsteht Atmosphäre.

Dabei ist die Umsetzung ganz einfach: Das Funk-System ist für den Neubau wie für die Nachrüstung ideal geeignet, denn vorhandene Schalter können leicht durch die Funk-Komponenten ergänzt oder ersetzt werden. Im vielfältigen JUNG Schalterdesign, beispielsweise mit eleganten Rahmen aus Glas oder Echtmetall, werden sie zum schönen Accessoire an der Wand! Die Einbau- und Unterputzempfänger sowie Empfänger für den Schaltschrank bleiben aufgrund ihrer Bauform „versteckt“ und beeinträchtigen die Optik im Raum nicht. Auch bei den Sendern gibt es Auswahlmöglichkeiten: Ob man dabei den Wandsender zur Licht- und Rollladensteuerung auf dem Flurspiegel anbringt, um Wege zu sparen, oder ob man lieber von der Couch aus den Handsender als „Fernbedienung“ nutzt – das bleibt den individuellen Wünschen und Vorstellungen überlassen! Mehr im Internet unter www.jung.de oder unter www.homeplaza.de.


Das könnte sie auch interessieren