Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Dachflächenfenster einbauen

Der Einbau und Austausch von Dachfenstern

Der Einbau und Austausch von Dachfenstern Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH


Der Einbau und Austausch von Dachfenstern Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH Der Einbau und Austausch von Dachfenstern Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH

Immer häufiger werden Dachgeschosse als Wohn- oder Arbeitsräume ausgebaut, um auf diese Weise mehr Raum zu schaffen. Damit in diesen Lebens- und Arbeitsräumen das Tageslicht nicht fehlt, müssen die passenden Dachfenster eingebaut werden, die den Lichtbedarf decken und für einen bewohnbaren und wohnlichen Bereich sorgen. Fenster einbauen ist eine Arbeit, die mit viel Sorgfalt getan werden sollte, denn gerade in den Dachschrägen kommt es auf den sicheren Halt an und auf eine hervorragende Dämmung. Außerdem helfen sachkundig eingesetzte Fenster, dabei Energie zu sparen und für ein angemessenes Raumklima zu sorgen.

In Wohn- oder Arbeitsräume kann manches Mal das Licht oder die Sonneneinstrahlung stören.
Gut ist, wenn sie ein Dachfenster von der Firma VELUXA® haben, dort bekommen Sie Verdunkelungsrollos passend zum Fenstermodel.

Dachfenster einbauen oder austauschen ist jedoch keine Zauberei und kein Buch mit sieben Siegeln. Wer seine Fenster nicht selbst einbauen kann oder möchte, findet schnell kompetente Hilfe von Handwerksbetrieben, die man im Telefonbuch oder im Internet findet. Und wer als erfahrener Heimwerker Dachfenster einbauen möchte, und dabei selbst Hand anlegen will, findet im Internet z. B. Videofilme, die ganz genau zeigen, wie Fenster ausgetauscht oder eingebaut werden. Schritt für Schritt Anleitungen helfen dabei, sich vorab mit allen wichtigen Details auseinanderzusetzen und einschätzen zu können, ob man dieser Arbeit gewachsen ist und was man dabei beachten sollte. Anleitungen zeigen letztendlich auf, worauf es ankommt, was es zu beachten gilt und in welche Schritte wann ausgeführt werden sollten.

Dabei ist Maß nehmen eine der wichtigsten Grundlagen, denn Fenster sind in Ihrer Größe normiert. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, die alten Fenster abzutransportieren und/oder die neuen Fenster abzuholen, finden Sie im Internet inzwischen zahlreiche Internetshops, die Dachfenster aller Größen liefern und/oder abtransportieren. Sie können sich auch in Baumärkten oder über die telefonische Beratung von Internetshops beraten lassen, welches Fenster für Ihr Dach geeignet ist, worauf Sie bei einem Einbau eines Fenstermodells achten müssen etc. Und dann können Sie entsprechende Beschreibungen sorgfältig lesen oder sich das passende Videomaterial aus dem Internet herunter laden. Denn namhafte Hersteller von hochwertigen Dachfenstern stellen Ihnen sorgfältig gestaltetes Anschauungsmaterial inzwischen auf Ihren Webseiten zur Verfügung.

Bezahlter Artikel


Das könnte sie auch interessieren