Wohnen Heizen Solarenergie Energiesparen Forum Fliesen & Bäder Anleitungen

Abzugshaube reinigt die Luft

Wohlfühlen leicht gemacht – Innovative Abzugshaube reinigt die Luft und reichert sie mit Ionen an

Um unserem Körper etwas Gutes zu tun und uns wohlzufühlen, machen wir so einiges: treiben Sport, lassen uns in der Sauna verwöhnen und ernähren uns gesund. Trotzdem sind wir hin und wieder matt und ausgepowert. Nur die Wenigsten wissen, dass das manchmal schlicht und einfach an der Luft, die wir atmen, liegen kann, denn häufig ist diese mit Keimen belastet und ionenarm.

Schlechte Luft hat hier keine Chance. Ein spezieller Sensor sorgt dafür, dass die Abzugshaube automatisch in Aktion tritt, sobald es zu einer Luftverschlechterung kommt. (Foto: epr/falmec)
Schlechte Luft hat hier keine Chance. Ein spezieller Sensor sorgt dafür, dass die Abzugshaube automatisch in Aktion tritt, sobald es zu einer Luftverschlechterung kommt. (Foto: epr/falmec)

Wir können sie nicht sehen, doch sind sie stets um uns herum und haben Einfluss darauf, wie wir uns fühlen. Die Rede ist von Ionen. Die sogenannten „Vitamine der Luft“ beeinflussen sowohl deren Qualität als auch das Wohlbefinden der Menschen positiv.

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt deshalb, dass die Konzentration negativ geladener Ionen in frischer Luft nicht niedriger als 1.000 Einheiten pro Kubikmeter sein soll. Allerdings ist ihre Anzahl durch die Auswirkungen von Zentralheizungen, Klimaanlagen, Rauch und statischer Elektrizität meist zu niedrig.

Wer sich auf Dauer wohlfühlen will, sollte daher dafür sorgen, dass eine größere Menge negativer Ionen produziert wird. Dank der neuen E.ion-Abzugshauben der Firma falmec ist das im eigenen Zuhause leicht zu erreichen. Durch kontrollierte bipolare Ionisierung erzeugen die Hauben atmosphärische Ionen.

Der Prozess neutralisiert alle Schadstoffe in der Luft wie Bakterien, Vieren, Hausstaubmilben, Pollen, Sporen, Staub und unangenehme Gerüche verschiedenster Art. Die Luft wird rein, keimfrei und energiegeladen. Alle E.ion-Abzugshauben sind mit einem Sensor ausgestattet, der die Qualität der Raumluft registriert und anzeigt.

Auf Wunsch tritt die Haube bei Luftverschlechterung automatisch in Aktion – auch wenn gerade nicht gekocht wird. Zusätzlich erhöht wird die Reinigungsfähigkeit des E.ion-Systems durch das Filtersystem Carbon.Zeo. Aktivkohle und das Mineral Zeolith arbeiten Hand in Hand und erreichen eine sehr gute Filterung.

Carbon.Zeo-Filter sind wartungsfrei und müssen lediglich nach circa zwei Jahren für zwei Stunden im 200 Grad Celsius heißen Backofen regeneriert und nach vier Jahren ausgetauscht werden. Sämtliche E.ion-Hauben sind Umluftgeräte, daher werden keine Abluftleitungen benötigt. So können sie frei positioniert werden und Energieverluste durch Luftaustausch entfallen. Mehr unter www.falmec.de und www.homeplaza.de.


Das könnte sie auch interessieren