Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Duschwanneneinbau

Vor dem Aufstellen der Duschwanne muss die Ablaufgarnitur mit dem Geruchsverschluss eingebaut werden dazu den Ablaufventilkelch mit “Plastik-Fermit” Paste in Ringform unterlegen und in das Ventilunterteil von unten gegen den Wannenboden halten, den Überlaufanschluss zum Wannenfußende gerichtet.

Das Foto zeigt die Montage einer Stahlduschwanne.

Foto Duschwanneneinbau.

Die Gewindeschraube von innen einschrauben und fest anziehen, bis die Kittmasse austritt. Ebenso beim Wannenüberlauf verfahren. Das Überlaufrohr in den Überlaufanschluss einstecken. Das Maß nehmen Sie vom Überlaufanschluss bis zum Ventil und kürzen dann entsprechend das Überlaufrohr. Danach den Stutzen des Überlaufventils in das Rohr stecken, den Formring zwischen Überlaufventil und Wanne legen und die Überlaufrosette mit der Gewindeschraube gegen das Überlaufventil schrauben.


Das könnte sie auch interessieren