Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Keramik-Spray

Vielseitig einsetzbarer, hitzebeständiger Lack. Geeignet für emaillierte Gegenstände, Heizkörper,Boiler sowie Anschlußstücke und Accessoires aus Holz, Metall und verschiedenen Kunststoffen.

Qualität:
Hochwertiger 1K-Emaillelack auf Acrylbasis, hitze- und farbtonbeständig, sehr gute Haftungseigenschaften, widerstandsfähige Oberfläche.

Anwendungsbereiche:
Lackierte, emaillierte und pulverbeschichtete Oberflächen.

Keramik Spray

Foto Keramik-Spray

Anwendung:
Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Bei kritischen Oberflächen Untergrund naß anschleifen (Schleifpapier 600er Körnung). Spraydose 3 min. schütteln. Lack im Kreuzgang im Abstand von 1-2 min. in mehreren Schichten dünn aufsprühen. Für Lackierungen an schwer zugänglichen Stellen beigefügten Sprühkopf mit Kapillarrohr verwenden.

Die reparierte Fläche 4 Tage aushärten lassen – fertig.

Quelle Text und Foto: CRAMER GmbH Obereichhofen 12, 85617 Assling www.cramer-gmbh.de


Das könnte sie auch interessieren