Badezimmer Fliesen Heimwerker Renovieren Rat und Tat Forum Wohnen

Whirlpool

Als Whirlwanne bezeichnet man eine Badewanne welche mit einem Whirlsystem ausgestattet ist. Die Badewanne kann aus Acryl oder Stahlblech bestehen.

Whirlpool Badewanne

Foto Whirlpool Badewanne

Die Wannenform ist unabhängig vom Whirlsystem. Das Whirlsystem besteht aus einer Pumpe, welche über eine Wasseransaugung Wasser aus der Badewanne ansaugt und mit Druck in die Wanne zurück pumpt. Dies geschieht über Wasserdüsen, die unter dem Wasserspiegel seitlich an der Wanne angeordnet sind. Durch die Anordnung der Düsen zum Körper entsteht eine Massagewirkung. Weiterhin kann das Whirlsystem mit einem Gebläse ausgestattet sein. Mit dem Gebläse wird Umgebungsluft über Luftdüsen in die Wanne eingeblasen. Die Luftdüsen sind am Wannenboden angeordnet und über Luftleitungen mit dem Gebläse verbunden. Durch die Luftblasen wird das Wasser in Bewegung versetzt, dies hat eine auflockernde und entspannende Wirkung auf die Muskulatur. Whirlsysteme sind als Wassersystem, Luftsystem oder einer Kombination aus beiden erhältlich. Whirlwannen werden auch als Whirlpool, Jacuzzi oder Systemwannen bezeichnet.


Das könnte sie auch interessieren